Dipl.-Ing. Hans-Jochem Paßmann

M. Sc. Phillip Sawicki

Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure

Ausbildung zum/zur Vermessungstechniker/in (3 Jahre)

Als Vermessungstechniker/in führen Sie Vermessungen im Außendienst durch und arbeiten die in der Örtlichkeit erhobenen Daten anschließend im Innendienst zu Plänen, Karten, Skizzen oder Zeichnungen um. Dabei werden einerseits präzise Vermessungsinstrumente und andererseits moderne Computer mit entsprechender Auswertesoftware für die jeweiligen Arbeiten genutzt. Während der Ausbildung werden berufsspezifische naturwissenschaftliche und mathematische Aspekte gelehrt, Inhalte des Liegenschaftskatasters, der Ingenieurvermessung, der Bodenordnung und der Grundstückswertermittlung vermittelt und auch bauordnungs- und bauplanungsrechtliche sowie verwaltungstechnische Grundlagen behandelt.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt jeweils zum 01.08. einen jeden Jahres. Unser Vermessungsbüro bietet zum 01.08.2022 wieder eine Ausbildungsstelle an. Bewerbungsschluss für das Ausbildungsjahr 2022 ist der 15.10.2021.

Mitgliedschaften